Fischköp

Die einen schauen aufs Meer und hoffen auf den großen Fang, während der Rest hinter ihrem Rücken am Ozeaneum Stralsund ansteht …

fischköp_004

Normalerweise ist die Schlage sehr lang und gerade in den Ferien muss mit bis zum 45 min. Wartezeit für den Ticketkauf gerechnet werden. Aber: Es lohnt sich auf alle Fälle das Ozeaneum zu besuchen.

Ein echter Tipp ist, sich die Tickets Online zu kaufen – denn so spaziert man einfach an der langen Schlage vorbei und zeigt am Einlass nur das PDF-Dokument, welches man nach dem Onlinekauf per E-Mail zugesandt bekommt. Das beste dabei – speziell für Urlauber – ist, dass das Ticket nicht ausgedruckt werden muss, sondern dass das Aufrufen des PDF auf dem Smartphone-Bildschirm vollkommen ausreicht, um ins Ozeaneum zu kommen.

So sieht übrigens das Ergebnis des Tagwerks der drei Angler aus:

fischköp_006

Ob die drei auch einen Räucherofen betreiben, ist nicht überliefert. Aber davon gibt es ja Zahlreiche an der Küste, die alle nicht nur einen grandiosen Duft verbreiten, sondern auch noch gern abgelichtet werden:

fischköp_009

FacebooktwitterpinterestmailFacebooktwitterpinterestmail