Frühling

Wenn alle Blüten sprießen ist es definitiv toll, ein Makroobjektiv zu besitzen. Bisher habe ich diese Investition aber immer gescheut, da das Objektiv was mir gefällt, das Canon EF 100 mm 1:2,8L IS USM, ca. 770 EUR kostet. Eine Menge Geld für einen solch engen Einsatzbereich …

Frühling

Daher nutze ich eine „billige Alternative“, so genannte Zwischenringe für Makrofotografie. Die gibt es in verschiedenen Qualitätsstufen für zwischen 30 bis 60 EUR zum Beispiel bei Amazon.

Frühling_006

Damit lässt sich jedes normale Objektiv zum Marco umbauen. Etwas Übung ist allerdings für die Fotos erforderlich, da man zwingend manuell fokussieren muss und der Schärfenbereich – selbst bei Blende 22 – extrem kurz ist.

FacebooktwitterpinterestmailFacebooktwitterpinterestmail